Wichtige Notfallnummern

Hilfsorganisationen:

Feuerwehr: 112

Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Alle 3 Nummern sind kostenfrei und können von überall gewählt werden. Sei es jetzt von einer Telefonzelle ohne Geld einzuwerfen bzw. von einem Handy mit zu wenig Guthaben oder natürlich von jedem Festnetzanschluss bzw. Mobiltelefon.

Die 112 ist außerdem eine internationale Notrufnummer und funktioniert aus jedem internationalen Handynetz (mit GSM-Standard) bzw. internationales Festnetz. Darüber hinaus gelten die lokalen, nationalen Notrufnummern.

Krankenhäuser:

DRK-Krankenhaus Neuwied: (0 26 31) 98-0

Elisabeth-Krankenhaus Neuwied (Marienhaus-Klinikum): (02631) 82-0

Ärzte- und Apothekennotdienst:

Bereitschaftsdienstzentrale: (02631) 9 99 12 20

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst: (01805) 11 20 60

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst: (01805) 040308

Stadtwerke Neuwied:

Stadtwerke: (02631) 8 50